djst2017 logo

Diözesanjungschützentag 2017

Logo oeffentlich bunt stadt

Grußwort des Bürgermeisters

Liebe Jungschützen der Diözese Köln,
liebe Schützenfamilie,
liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

VEdie Vorbereitungen zum Diözesanjungschützentag am 27. August des Jahres 2017 - ausgerichtet von der St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich e.V. 1848 - laufen bereits jetzt auf vollen Touren. Wir Erftstädter freuen uns auf dieses Ereignis und sind stolz, dass ein so bedeutungsvolles Fest für die Schützenjugend in Erftstadt stattfinden wird.

Ich heiße alle beteiligten Schützen, die Besucherinnen und Besucher sowie die Gäste auch im Namen der Bürgerinnen und Bürger hier in Erftstadt sehr herzlich willkommen.

Viele Jugendliche aus der Diözese Köln werden zu diesem Ereignis in unsere Stadt reisen und sich im Wettbewerb miteinander messen. Neben dem Schießsport werden jedoch auch die Gemeinschaft und die Pflege der Freundschaften zwischen den teilnehmenden Bruderschaften im Vordergrund stehen.

Ich bedanke mich sehr herzlich bei allen Mitgliedern der St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich, die organisatorisch und tatkräftig zu dieser Veranstaltung beitragen und mit ihrem persönlichen Einsatz einen solchen Diözesanjungschützentag möglich machen.

Ich freue mich auf diesen Tag! Den jungen Schützen wünsche ich viel Erfolg, den Freunden und Gästen sehr viel Freude an diesem Festtag.

Herzlichst
Ihr
VE unterschrift
Volker Erner
(Bürgermeister Stadt Erftstadt)

Drucken