djst2017 logo

Diözesanjungschützentag 2017

Wir stellen uns vor

Liebe Freunde der St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich, liebe Besucher!

th mueller

Wir sind "Schützen" - und das seit 1848!
Zur Zeit der revolutionären Geschehen im Jahre 1848 gab es in Gymnich keine Institution, die dazu in der Lage war, Kirche und Schloss zu schützen. Auf Bestreben des damaligen Bürgermeisters, des Schlossherren und des Pfarrers schlossen sich junge Burschen zusammen, um Kirche, Pastorat und Schloss zu bewachen und vor möglichen Plünderungen oder gar Zerstörungen zu schützen - der Grundstein für die Entstehung der St. Kunibertus Schützengesellschaft war gelegt.
Als Mitglieder durften sich unverheiratete Männer und kurz nach der Gründung auch unverheiratete Frauen eintragen; für damalige Verhältnisse waren dies bahnbrechende Vereinsstrukturen. So innovativ ist unser Vereinsleben bis heute, wobei uns genauso wichtig ist, daß Traditionen bewahrt werden.
Heute bieten wir Gymnicher Schützen eine Gemeinschaft für die ganze Familie: Unsere Schützenfamilie. Vor allem der Jugend wird einiges geboten. Ihnen wird das sportliche Schießen näher gebracht und für alle Altersgruppen der Jugend gibt es Spiel- und Freizeitangebote.
Wir stehen ein für unseren christlichen Glauben. Wir engagieren uns für unseren Heimatort Erftstadt-Gymnich sowie in vielfältigen sozialen Bereichen in unserer Region.
Schützen - ein Auslaufmodell? Weit gefehlt! In den letzten Jahren durften wir viele junge Familien und Jugendliche als neue Mitglieder begrüßen. In einer Zeit, in der die Arbeitswelt immer globaler wird, ist es für uns Menschen wichtiger denn je, unseren Lebensmittelpunkt zu definieren. Nicht weniger wichtig als das Zuhause ist ein Platz, an dem man Freunde trifft, mit denen man gemeinsame Interessen teilen kann. Wir stehen für ein Stück Lebensgefühl, mit dem man sich gerne identifiziert: Ein Stück Heimat. Bei uns Schützen Freunde zu treffen, gemeinsam zu feiern, für einander einzustehen, aber auch gemeinsam zu trauern; dies sind Werte, die wir seit der Gründung unserer Schützengesellschaft aktiv leben. In unserer heutigen schnelllebigen Zeit ist es wichtiger denn je, diese Werte zu erhalten.

Neugierig geworden? Dann besucht uns doch einfach mal!

Thomas Müller
Präsident

Drucken